Sonntag, 16. Dezember 2018, 05:22 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Partner

Unsere Partnerseiten, -immer einen Besuch wert.

NarutoRPG

NarutoRPG
narutorpg.de ist ein Chat basierendes Rollenspiel in der Welt des Anime/Manga Naruto. Hier könnt ihr euch einen Ninja-Anwärter erstellen und mit diesem euren eigenen Ninjaweg beschreiten. Ihr startet als Akademist an der Ninja Akademie und könnt euch von dort an bis zum Anführer eures Landes hocharbeiten. Oder ihr wendet euch von eurem Land ab und geht anderen Zielen nach.

Naruto-Rollenspiel.de

Das Naruto-Rollenspiel ist ein Rollenspielforum, welches, wie der Name vermuten lässt, auf der Welt von Naruto basiert. Jedoch liegt unsere Handlung bewusst nicht im Zeitrahmen der Serie um Story- und Characterkomplikationen zu vermeiden. Unsere Geschichte spielt gut 200 Jahre nach den Ereignissen von „Naruto“, die vielen verteilten Ninjadörfer haben sich zu zwei großen Fronten zusammen geschlossen, zum einen die Shiro-Allianz, bestehend aus Konoha, Suna und Kumo, mit ihrer Haupstadt Shirogakure und zum anderen die Sora-Allianz der Ninjadörfer Iwa, Ame und Kiri, geführt von Soragakure. In diesen beiden Mächten sind die militärischen Kräfte der zugehören Dörfer vereint, denn Aufgrund der (fiktiven) Entstehungsgeschichte der zwei Fronten herrscht zwischen eben diesen ein wenig Unklarheit über das Mächteverhältnis. Über dies hinaus läuft auch allianzintern nicht alles völlig reibunslos, kleinere Konflikte unter den Dörfern stören die Ruhe. Nun fragt ihr euch sicher welches der beiden Dörfer ist das stärkere? Welches ist das richtige? Dazu sei nur gesagt beide Dörfer, stellen eine militärische Macht da, wie es sie noch nie in unserer Welt gab! Beide verkörpern die Welt der Ninja, wie Licht und Schatten. Die Frage ist nur, wie lange können sie noch bestehen? Werden sie sich eines Tages durch interne Streitigkeiten zerfressen? Werden sie sich gegenseitig auslöschen? Oder ist dies nur die letzte Stufe vor einer vollkommen geeinten Welt der Ninja?

Wir bieten interessierten Rollenspielern eine stabile und freundliche Community, die jeden Neueinsteiger herzlich aufnimmt und diesen, zusammen mit dem Spielleiterteam, bei Fragen, Problemen und Wünschen nach bestem Wissen, Gewissen und Können unterstützt. Im Rollenspiel legen wir Wert auf ein gehobenes Niveau und verschiedenste, abwechslungsreiche Charaktere und Storys mit dem Ziel den Spielspaßfaktor über eine möglichst lange Zeit möglichst hoch an zu legen. Damit bieten wir jedem der seiner kreativen Ader freien Lauf lassen will und Spaß daran hat, mit hohen Ansprüchen geschriebene, Beiträge zu lesen und verfassen mehr als genug Spielfläche. Das beginnt schon bei der Charaktererstellung, die sehr detailliert den gewünschten Charakter abfragt und beschreibt, wobei es auch möglich ist einem der bekannten Klans aus der Serie oder einem der von den Spielern erfundenen Klans bei zu treten. Ebenso kann man natürlich auch eine eigene Klanidee umsetzen, gleiches gilt für Jutsu aller Art. Diejenigen, die keine solche Idee mitbringen sind aber auch gern gesehen und können sich aus unserer Vielfalt an vorhandenen Jutsu ihre Lieblingstechniken aussuchen und sie ein Teil ihres Charakters machen. Auch versuchen wir, durch ein abwechselndes Team- und Missionssystem, die Spielerfahrung dauerhaft zu verbessern und die verschiedenen Charaktere aufeinander treffen zu lassen um so die gesamte Spielerschaft miteinander zu verbinden statt einzelne isolierte Spielergruppen zu schaffen.

Aus diesen Gründen, ist jeder interessierte Spieler herzlich dazu eingeladen einen Blick zu riskieren. Wir freuen uns über jeden neuen Nutzer und versuchen den Aufenthalt auf dem Forum für jeden Spieler so angenehm wie möglich zu gestalten, indem auf Spielerwünsche aller Art eingegangen wird und jederzeit eine Ansprechperson für Fragen erreichbar ist.

Das One Piece Rollenspiel

Unsere Story beginnt kurz nach der Hinrichtung des größten aller Piraten, Gold Rogers dem Piratenkönig und gleichzeitig der Besitzer, des legendären Schatzes, dem One Piece, durch die Weltregierung und seiner berühmten letzten Worte: Ihr wollt meinen Schatz? Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt!

Dies ist der Beginn des großen Piratenzeitalters!

Jeder der diese Worte vernommen hat, wurde von einer überwältigenden Abenteuerlust gepackt und schon innerhalb weniger Stunden setzten viele Menschen die Siegel, in Richtung Grand Line.

Die Weltregierung und deren Streitkräfte, die Marine, waren mit dieser nicht enden wollenden Piraten-Flut mehr als überlastet, auch wurde sie zur selben Zeit durch Unruhen im inneren erschüttert. Da viele ehemalige große Persönlichkeiten, den Kurs der Weltregierung nicht mehr als richtig ansahen und sich von dieser los sagten. Sie gelten seitdem in den Augen der Weltregierung ebenfalls als Piraten und somit als Gesetzlose und Feinde der Ordnung. Die folgenden Schlachten zwischen Marine und Piraten waren blutig und meist ohne erkennbaren Sieger, doch durch den Umstand, dass alle die gegen die Weltregierung waren, automatisch als Piraten und somit Feinde gezählt wurden, kam das empfindliche Gleichgewicht zwischen Marine und Piraten total aus dem Ruder.

Die Weltregierung war deshalb gezwungen auf die Piraten zuzugehen, welche sich nach dem Tode Gold Rogers und den durch ihn verfassten Piraten-Codex mehr oder weniger verbunden fühlten und eine Art Bruderschaft gegründet hatten. Um wenigsten noch nach außen den Schein zu wahren, noch Macht zu besitzen, gab die Weltregierung im stillen vielen Piraten so genannte Freibriefe. Mit denen ihnen erlaubt wird mit gewissen Einschränkungen über die Meere zu "herrschen", doch da die Weltregierung nicht dumm ist, hat sie es bisher so gehalten und tut es auch weiterhin so, diese Freibriefe an größere Piraten aus zu händigen, welche sich dadurch dann im Recht sehen andere, die diesen Brief nur "gefälscht" haben aus ihren Gebiet zu vertreiben. Andere wiederum, insgesamt sieben der mächtigsten Piraten, bekamen in dieser Zeit den Titel Samurai der Meere zugesprochen und waren damit auch offiziell von der Weltregierung anerkannt. Diese Samurai der Meere kann man zu Recht als Übermenschen bezeichnen, denn auf keinen Fall sollte man sich diesen entgegenstellen! Sie haben durch den Titel, die Freiheit so ziemlich alles tun zu und zu lassen was ihnen beliebt, nur haben sie ihre Beute mit der Weltregierung zu teilen und machen für diese auch Jagd nach anderen Piraten, bevor diese zu mächtig und somit eine Bedrohung für die Ordnung werden.

So zerbrach die Einheit der Piraten und ihrer Bruderschaft, nach Gold Rogers Tod, wieder so schnell wie sie gekommen war und der Codex selbst wird zwar noch immer von allen geachtet, wird aber nun nicht mehr als wirkliche Regeln angesehen, sondern nur noch als so genannte Richtlinien bezeichnet. Auch gibt es jetzt verschiedenen Versionen des Ur-Codex und jeder behauptet natürlich seiner wäre der echte. Die Weltregierung selber baut seitdem mit allen Mitteln ihre Flotte weiter aus und versucht ihre alte Macht vor der Hinrichtung Gold Rogers wieder herzustellen. Dabei setzt sie jedes auch noch so skrupellose Mittel ein und schreckt auch nicht vor einem Buster Call zurück, um ihre Feinde zu besiegen. Ebenfalls versucht sie durch die hohen Kopfgelder, die sie nun auf Piraten aussetzt, neue Piraten abzuschrecken oder das letzte bisschen an Einigkeit, welches die Piraten unter sich noch ihr Eigen nennen, zu zerstören.

Dennoch ist noch nicht alles verloren, denn nicht alle trauen diesem "Frieden" und mehr als nur ein paar Piratenkapitäne sind der Ansicht, es müsse wieder mehr Einheit unter ihres gleichen geschaffen werden und der Codex sollte wieder ernster genommen und neu ausgelegt werden. Die meisten dieser Kapitäne stammen aus der ehemaligen Crew Gold Rogers oder hatten die Ehre ihn treffen zu dürfen, alleine schon deshalb schauen viele junge Piraten zu eben diesen auf. Doch leider endeten bis jetzt alle Gespräche, über einen neuen Piratenkönig oder eine andere vertretbare Lösung, immer in einer blutigen Schlacht. Es gibt zwar derzeit mehrere Bündnisse zwischen verschiedenen Kapitänen aber lange halten diese nur selten, außer die Marine ist am Horizont zu sehen, denn diese sind und bleiben der gemeinsame Feind aller Piraten!

In so einer Zeit, kann man unglaubliche Abenteuer erleben, da überall magische Artefakte vermutet werden oder aber die Jagd auf die seltenen Teufelsfrüchte (die ihren Besitzer unglaubliche Kräfte verleihen) in jedem entbrennt und natürlich will jeder richtige Pirat, das legendäre One Piece finden um somit der neue rechtmäßige Piratenkönig werden. Doch kann man sich auch in so einer Zeit nicht auf viel mehr als auf sich selbst verlassen, man sollte dafür sorgen die richtigen Freunde zu haben, seine Feinde genau zu kennen und niemanden länger als nötig den Rücken zuwenden.

Auch ist für ein längeres Überleben auf hoher See, eine griffbereit und geladene Pistole, ein Schwert oder sonstige Waffe, die beste Lebensversicherung!

Es ist nun genau 1 Jahr vergangen, seit der Hinrichtung Gold Rogers, noch immer reist der Strom an neuen Piraten nicht ab und die Zukunft ist für alle auf See oder den kleinen Inseln, mehr als nur ungewiss...

MMORPG Radio

Lasst euch verführen mit dem Sound vom MMORPG Radio, der sehr speziell und einzigartig ist. Wir mischen Fantasy Musik: Barden-, Skandinavien Saga-, Soundtracks-, Irish- , Game und Celtic Musik, das ganze zusammen mit ein wenig mystischen und orientalischen Klängen. MMORPG-Radio ist ein Internetradiostream und ein offiziell GVL-lizensierter Online-Radio-Sender. Wir sind der fünft größte Amateur Rollenspiel/Fantasy Sender Europas und gehören zu den zehn größten weltweit. Das Team besteht aus engagiertern Moderatoren, die ihre Hörer mit allem rund um Fantasy/Science Fiction im Bereich Computerspiele, Pen and Paper (Tabletop) und Rollenspiel im Allgemeinen erfreuen.

Blubb4Games

Blubb4Games
Auf dieser Seite findest du einige "kleinere" Let's Player, die ihren Kanal und ihre Projekte vorstellen.
Und genau darin liegt das Konzept von "Blubb4Games.de". Wir sind ein stetig wachsendes Team von neuen LPern. Jeder fängt mal klein an. Und es schadet ja keinem, wenn man sich gegenseitig ein bisschen unter die Arme greift, ne?
Jeder kleine LPer zwischen 0 und 300 Abos kann hier mitmachen.
Aber neben dem Thema Let's Play bietet die Plattform natürlich noch mehr!

Neben unserem SamstagsGeblubber, wo jede Woche Samstag ein cooles Interview einen Teamler von "Blubb4Games.de" (oder einem Buddy eines Teamlers) stattfinden wird, haben wir zudem noch unseren IndieSunday! Jeden Sonntag wird ein nettes Indiegame präsentiert und vorgestellt.
In unserer Rubrik "Trash des Monats" gibt es jeden Monat (Premiere im November 2013) ein nettes Gewinnspiel. Die Teilnahme ist komplett kostenlos! Ebenso kostenlos ist die Teilnahme an unseren Community-Events. Infos dazu findet ihr auf der Unterseite "Blubb4Games.de Turniere".

Also schaut vorbei :)

Shinobi no Kohaiden

Shinobi no Kohaiden
Ein Naruto-Rpg der besonderen Art! Mit innovativem Post- und Spielsystem, spannenden Events und Plots und jeder Menge Action! Hier könnt ihr eure eigene Geschichte schreiben, ohne im Schatten der Legenden zu stehen!

Unsere Geschichte nimmt ihren Anfang vor gut Eintausend Jahren: Mit der Geburt der Shinobi. Der Rikudō Sennin besiegte den monströsen Shinju und wurde zum Gründer der Shinobi und ihrer Kampfkünste. Unzählige Generationen lebten und starben. Shinobi wurden zu den wichtigsten Streitkräften der Länder. Die Länder missbrauchten die mächtigen und heimatlosen Clans als Söldner für ihre blutigen Kriege um Territorium, Geld und Macht, ehe diese sich gegen sie wandten und die Reiche für sich beanspruchten.
Doch der Frieden währte nicht ewig. Die Shinobi-Reiche bekämpften sich um die Bijuu und um mehr Einfluss, bis nur noch zwei von ihnen übrig waren. Endlich kamen Herrscher an die Macht die gemeinsamen Frieden schufen. 50 Jahre lang lebten die beiden Mächte, das Feuer- und das Blitzreich, friedlich nebeneinander. Dann aber kam der schicksalhafte Moment, in dem ihre Herrscher einander vernichteten.

Anspannung liegt in der Luft, Zorn und Ungewissheit. Die Welt hält den Atem an und die neue Generation allein wird bestimmen, wie die Zukunft aussehen wird.

IHR seid diese Generation!
Partnerseite 1.0.5 © www.cls-design.com 2009